Laster kippt von der Straße

Gondenbrett-Niedermehlen. Ein mit Mutterboden beladener LKW ist am Montagmorgen kurz vor 11 Uhr in Niedermehlen auf der L 17 umgekippt und eine Böschung hinunter gerutscht. Bei der Unfallstelle handelt es sich um eine stark ansteigende Strecke in einer langgezogenen, unübersichtlichen Linkskurve der Route Prüm - Bleialf. Die Fahrbahn war trocken und es lag keine Blendwirkung vor. Vermutlich ist der Lastwagen auf dem unbefestigten Randstreifen abgerutscht. Der Fahrer wurde im Rettungswagen behandelt. Wie schwer er verletzt wurde, ist noch nicht bekannt. Die Feuerwehr Prüm sicherte die Unfallstelle und pumpte Betriebsstoffe ab. Neben der Feuerwehr waren das DRK und die Polizei Prüm im Einsatz. Mit Verkehrsbehinderungen ist während der Bergung des LKW zu rechnen. 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.