Was glaub`ich, wer ich bin?!

Alf 20:00
Einzeltermin

Was glaub`ich, wer ich bin?!

"Was glaub`ich, wer ich bin?!"

ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm
Liza Kos

Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen.
„Was glaub' ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u.a. Liza Kos' eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimatland Deutschland.
Die Bühne ist Ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit vorherrschenden Klischees spielt. Denn die kennt Liza zu genüge. Schlagfertig und mit verblüffenden Wendungen spielt die Wahlaachenerin mit ihren drei Identitäten und dem Selbstverständnis der Frau. „Von Minirock und weiße Stiefel tragenden Russinnen, die Wodka trinken, über Türkinnen, die ihren Mann von hinten im Auge behalten, zu mülltrennenden Deutschen, wird jede Nation durch den Kakao gezogen.“
Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern. Ein Programm voller Überraschungen und Kontraste.
Liza Kos ist auch bekannt durch regelmäßige TV-Auftritte in Sendungen Ladies Night mit Gerburg Jahnke (ARD/WDR), Comedy mit Carsten (MDR), NDR Comedy Contest (NDR), Alfons und Gäste (SWR)

Herzlich Willkommen zu unserer

Bühne unterm Sternenzelt
Für die Spielzeit 2018 haben wir ein abwechslungsreiches Programm von Kabarett über Comedy bis hin zum Weltklasse Magier und multitasKING Musiker für Sie zusammengestellt.
Lassen Sie sich entführen und genießen Sie entspannte oder mitreißende Abende mit gezielten Attacken auf Ihre Lachmuskeln.
Direkt am romantischen Üssbach, von Wald umgeben, erleben sie Theater, Kunst und Kultur, mitten in der Natur. Während der Üssbach seiner Mündung in die Mosel bei Alf entgegeneilt, die Rehe aus sicherer Entfernung den Klängen und Stimmen auf der Bühne lauschen, erlebt das Publikum feine, kleine Theaterinszenierungen, Kabarett, Comedy und Konzerte.
Ein „Sternenzelt“ gibt es sowohl bei Einbruch der Dunkelheit als Naturkulisse, als auch im geheizten Pagodenzelt zum Schutz gegen Regen und kühle Nächte!
Unser Anliegen ist es,
Kunst und Kultur an ungewöhnlichen Orten, mitten in der Natur zu Menschen zu bringen, die den Alltag hinter sich lassen wollen und offen sind für den Zauber einer einzigartigen Bühne!

Für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt!

Wir hoffen, Sie fühlen sich mit uns und bei uns wohl!

Vorhang auf, Hereinspaziert! Wir freuen uns auf Sie!

Individuelle Veranstaltungen für Gruppen auf Anfrage.
Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Reservierung.

Kosten

18.00 €

Webseite

http://www.villa-uessbach.de