Einbruch in Fachgeschäft für Garten- und Forstgeräte

Gemeinde Grafschaft. In den frühen Morgenstunden, Montag, 22. Februar, gegen 3.25 Uhr, teilte eine Zeugin der Polizei Ahrweiler mit, dass es in einem Fachgeschäft für Garten- und Forstgeräte in Leimersdorf zu einem Einbruch komme.

Es sollten sich drei - vermutlich - männliche Täter am Geschäft aufhalten. Die Zeugin hörte auch das Geräusch von zersplitternden Glasscheiben. Im Weiteren konnte sie beobachten, dass die drei Täter mehrere Gerätschaften aus dem Verkaufsraum in einen abgesetzt geparkten silbergrauen PKW Kombi trugen und den Tatort in Richtung Grafschaft Oeverich verließen. Ein Kennzeichen konnte die Zeugin nicht ablesen. Der gesamte Tathergang dauerte nicht mehr als fünf Minuten. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief bislang ergebnislos. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass mehrere Geräte im fünfstelligen Eurobereich entwendet wurde.

Die Polizei Ahrweiler sucht nach weiteren Zeugen der Tat. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 0 26 41 / 97 40 oder per E-Mail: pibadneuenahr@polizei.rlp.de.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.