Meerfeld im Fernsehen

Meerfeld. Das SWR Fernsehen sendet am Montag, 24. September, ab 18.55 Uhr innerhalb der "Landesschau Rheinland-Pfalz" einen achteinhalb Minuten langen Beitrag über die Meerbachstraße in Meerfeld.

Etwa einen Quadratkilometer misst der Talkessel, in dem das Meerfelder Maar mit dem dazugehörigen Dorf Meerfeld liegt. Eine idyllische Welt am See mitten in Vulkankrater - dem größten der Eifel. Meerfeld trumpft also mit einer ziemlich einzigartigen Lage auf - und das würdigen auch die Touristen seit langer Zeit: Rund 30.000 Übernachtungen zählt das Dorf mit seinen 350 Einwohnern pro Jahr. Vor allem an den Wochenenden kommen in der Saison auch noch viele Tagesgäste und Wanderer hinzu. Da wälzt sich schon manchmal eine Art touristischer Lavastrom durch das Kraterdorf. Von der Stille und Weltentrücktheit, mit der Meerfeld für sich wirbt, bleibt da mitunter wenig übrig.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.