Grabschändung in Binsfeld

Binsfeld. Unbekannte haben auf dem Binsfelder "Ehrenfriedhof" Grabsteine umgekippt. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht von dem 14. Februar auf den 15.Februar kam es auf dem "Ehrenfriedhof" in Binsfeld, Kirchstraße, zu einer Sachbeschädigung.

Bislang unbekannte Täter haben diesen betreten und dort gewaltsam zwei Grabsteine umgekippt. Außerdem wurde ein Sandsteinkreuz von dem dortigen Altar demontiert.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Wittlich unter der Telefonnummer 06571 - 9260 entgegen.

(red/PI Wittlich)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.