Wittlich: Kunstaktion im Stadtpark

Wittlich. Von Donnerstag 21. Mai bis Sonntag, 24. Mai stellte das AKK (Atelier Kritische Kunst) Pappfiguren als Kunstaktion im Wittlicher Stadtpark aus.

Von Donnerstag 21. Mai bis Sonntag, 24. Mai wurden mehrere Pappfiguren als Kunstaktion im Wittlicher Stadtpark ausgestellt. Sie sollten den Park beleben, zum Schmunzeln als auch zum Nachdenken anregen. Veranstalter ist das AKK (Atelier Kritische Kunst), initiiert durch Andres Scholtes, Heike Löwentraut und Barbara Baumann.

(red)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.