Zeugen gesucht: Schlägerei vor dem Wittlicher Krankenhaus

Zwei Menschen leicht verletzt

Wittlich. Am Montag, 28. Januar, wurde der Polizeidienststelle gegen 17 Uhr eine Schlägerei mit ca. 15 Personen im Eingangsbereich des Krankenhauses Wittlich mitgeteilt. Gleich mehrere Streifenteams fuhren zur Örtlichkeit.

Vor Ort konnten zwei Menschengruppen, die offensichtlich in diese Auseinandersetzung involviert waren, von den Polizeibeamten getrennt werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es nach einem verbalem Streit zwischen den beiden Parteien zu tätlichen Auseinandersetzungen. In deren Verlauf haben sich zwei Personen leichte Verletzungen zugezogen.

Bislang ist unklar, wie viele Personen tatsächlich an dieser Schlägerei beteiligt waren. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wittlich (Tel. 06571-9260) in Verbindung zu setzen.

red

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.