Kreis Euskirchen schaltet den Impf-Turbo ein

Täglich mobile Impfaktionen im Kreisgebiet

Kreis Euskirchen. Das Regionale Impfzentrum in Marmagen hat noch bis Ende September geöffnet. Zum freien Impfen können Bürger montags bis samstags von 14 bis 19 Uhr ohne Termin vorbeikommen. Zusätzlich ist das Impfzentrum bis zum 30. September täglich vor Ort unterwegs. Die Bürger brauchen keinen Termin, sondern können einfach vorbei kommen.

Im Regionalen Impfzentrum in Marmagen sind alle Impfstoffe vorhanden. Für die Aufklärung und Beratung stehen Impfärztinnen und Impfärzte zur Verfügung. Wer eine Zweitimpfung erhalten möchte, muss die Unterlagen der Erstimpfung mitbringen und auf den Mindestabstand zwischen Erst- und Zweitimpfung achten (vier Wochen). Auch Erstimpfungen sind noch möglich. Allerdings muss sich der Impfling dann um seine Zweitimpfung selbst bemühen (außer bei Johnson&Johnson). Welche Hausärzte im Kreis Euskirchen gegen Covid-19 impfen, kann man unter folgendem Link nachschauen: https://coronaimpfung.nrw/impfzentren/impfregister

Impfzentrum vor Ort

Zusätzlich ist das Impfzentrum bis zum 30. September täglich vor Ort unterwegs. Die Bürger brauchen keinen Termin, sondern können einfach vorbei kommen. Bei Erstimpfungen gibt es die freie Impfstoffwahl zwischen BioNTech und Johnson&Johnson. Zur Impfung mitzubringen ist neben Personalausweis und Impfbuch auch der ausgefüllte Anamnesebogen. Bei Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren ist außerdem die schriftliche Einwilligung mindestens einer sorgeberechtigten Person erforderlich.

An folgenden Terminen und Orten laufen die mobilen Impfaktionen:

  • Montag, 20.09.2021, Euskirchen-Flamersheim, Speckelsteinstraße 31, 16.00-19.00 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Dienstag, 21.09.2021, Kall, Neuer Markt, 15.00-19.00 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Mittwoch, 22.09.2021, Schleiden-Oberhausen, Zöllerplatz, 10.00-11.30 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Mittwoch, 22.09.2021, Schleiden, Am Markt, 12.00-14.30 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Mittwoch, 22.09.2021, Schleiden-Olef, Dorfplatz, 15.00-16.30 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Mittwoch, 22.09.2021, Schleiden-Gemünd, Marienplatz, 17.00-19.30 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Donnerstag, 23.09.2021, Hellenthal, Aldi, Aachener Straße, 11.00-14.00 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Donnerstag, 23.09.2021, Hellenthal-Losheim, Ardennen-Center/Balter, 15.00-18.00 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Freitag, 24.09.2021, Weilerswist Rathaus, Bonner Straße 33, 11.00-16.00 Uhr, Zweitimpfung Hochwassergebiet und Schulen Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Samstag, 25.09.2021, Blankenheim, Curtius-Schulten-Platz, 11.00-16.00 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Sonntag, 26.09.2021, Euskirchen DRK, Jülicher Ring 32b/Kreisverwaltung, 11.00-16.30 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Sonntag, 26.09.2021, Nettersheim, Sportanlage Höhenweg, 11.00-16.00 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Montag, 27.09.2021, Zülpich Forum, Blayer Straße 20, 9.00-14.00 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen Schulen Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Dienstag, 28.09.2021, Schleiden Realschule, Ruppenberg 9, 9.00-12.30 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen Schulen Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Mittwoch, 29.09.2021, Kall-Steinfeld, Hermann-Josef-Kolleg, 9.00-11.00 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen Schulen
  • Mittwoch, 29.09.2021, Bad Münstereifel Schulzentrum, Trierstraße 16, 9.00-13.00 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen Schulen Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Donnerstag, 30.09.2021, Euskirchen Marienschule, Basingstoker Ring 3, 10.00-14.00 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen Schulen Erstimpfungen und Zweitimpfungen für alle
  • Donnerstag, 30.09.2021, Mechernich Gymnasium, Turmhofstraße, 9.00-12.30 Uhr, Erstimpfungen und Zweitimpfungen Schulen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Simmerath hilft mit 10000 Euro

Simmerath. Es war fast wie ein herbstliches Fest, so erzählten viele Besucher vom verkaufsoffenen Sonntag in Simmerath. Den gemütlichen Bummel durch den Ort und die Geschäfte konnte man durch kulinarischen Genuss abrunden - und ihm mit dem abendlichen Open-Air-Konzert ein Sahnehäubchen aufsetzen. Die Spendenaktion »Simmerath hilft« fand mit dem Benefizkonzert der Band »Vennomenal« ihren krönenden Abschluss. Durch den Verkauf von Losen wurden stolze 10.000 Euro eingenommen, die nun an die Flutopfer aus den Nachbarkommunen Schleiden, Stolberg und Roetgen/Mulartshütte gespendet wird. Das beachtliche Spendenergebnis auf der einen Seite, die große Unterstützung und Bereitwilligkeit, für einen guten Zweck zu helfen, auf der anderen Seite, machen aus der Aktion einen vollen Erfolg und zeigen, wie Simmerath zusammensteht.   Durch den Kauf eines Loses konnte man zudem an einem Gewinnspiel teilnehmen, dessen Preise von der Gewerbeverein Simmerath Marketing GmbH & Co KG gesponsert wurde: Weber Grill Genesis II EX-315 GBS inkl. Zubehörpaket - Losnummer: 1656Fernseher LG OLED 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV, webOS 6.0 mit LG ThinQ -Losnummer: 04043 x Simmerather Geschenkekarte im Wert von 100 Euro - Losnummern 3040, 3159, 1257 Die Gewinner sollten sich bis zum 8. November per E-Mail an info@gewerbeverein-simmerath.de melden. Unter Vorlage des Gewinnerloses wird dann die Übergabe der Gewinne persönlich abgestimmt. Danach werden die Lose ungültig und die nicht ausgegebenen Gewinne bleiben beim Veranstalter.Es war fast wie ein herbstliches Fest, so erzählten viele Besucher vom verkaufsoffenen Sonntag in Simmerath. Den gemütlichen Bummel durch den Ort und die Geschäfte konnte man durch kulinarischen Genuss abrunden - und ihm mit dem abendlichen…

weiterlesen