Update: 103 Corona-Erkrankte im Kreis Euskirchen

Insgesamt 164 Covid-19-Fälle erfasst / 59 wieder genesen

Kreis Euskirchen. Wie das Gesundheitsamt des Kreises Euskirchen meldet, wurden seit Beginn der Registrierung wurden im Kreis Euskirchen insgesamt 164 Covid-19-Fälle erfasst. Bisher ist eine Person an den Folgen des Corona-Virus gestorben. Hinzu komme nach Angaben des Gesundheitsamtes ein weiteres Opfer, das zwar Covid-positiv war, jedoch unabhängig davon an einem Schlaganfall gestorben sei.

Mittlerweile sind 59 der bestätigten Corona-Infizierten wieder genesen. Somit beläuft sich die Zahl der erfassten Infizierten auf 103 im Kreis Euskirchen. Zwölf davon werden in Krankenhäusern behandelt, drei auf den Intensivstationen. Derzeit gibt es laut Kreisverwaltung 237 begründete Verdachtsfälle.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.