Happy-Erftauen-Park öffnet am Donnerstag

Erstmals temporärer Vergnügungspark in Euskirchen

Euskirchen. Von Donnerstag, 9. Juli bis Sonntag, 9. August verwandeln sich die Erftauen in Euskirchen in einen temporären Vergnügungspark. Attraktionen und Fahrgeschäfte, wie der »Music-Express«, eine Berg-und-Talbahn, die »Time-Machine« oder die Kinder-Achterbahn »Crazy-Jungle« warten auf die Besucher.

Das Veranstaltungsgelände ist über drei Eingänge zu erreichen. Durch eine Einbahnregelung auf dem Platz soll gewährleistet werden, dass die Corona-bedingten Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen eingehalten werden. In bestimmten Arealen sowie auf Fahrgeschäften herrscht Maskenpflicht. Mittwochs bis samstags ist der Park von 13 bis 21.30 Uhr, sonntags von 12 bis 21.30 Uhr geöffnet. Montags und dienstags ist jeweils Ruhetag. Am Eingang ist eine Registrierungsgebühr von einem Euro zu entrichten (gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren). Zudem müssen sich Besucher am Eingang mit Kontaktdaten registrieren Mittwochs ist Familientag mit ermäßigten Preisen auf Fahrgeschäften und an Verpflegungsständen. Alkohol wird nach Angaben des Organisators Peter Barth auf dem Gelände nicht ausgeschenkt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.