Foto-Fahndung nach mutmaßlicher Bankkarten-Betrügerin

Unbekannte hob mehrere hundert Euro ab

Weilerswist. Am Donnerstag, 19. September wurde einer Frau in Weilerswist ihre Geldbörse entwendet. In der Geldbörse befand sich unter anderem ihre EC-Karte.

Die EC-Karte wurde noch am gleichen Tag bei der Kreissparkassen-Filiale in Weilerswist eingesetzt, um damit einen Geldbetrag im oberen dreistelligen Euro-Bereich vom Konto der Geschädigten abzuheben. Die Polizei Euskirchen fragt: Wer kennt die Tatverdächtige (Foto)? Hinweise und Beobachtungen bitte telefonisch an 02251 / 799-570 oder 02251 / 799-0 oder per E-Mail an poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.