Bus machte sich selbstständig

Mayen. Am Freitagnachmittag, 26. Juli, hat sich ein Bus in Mayen am Wasserturm selbstständig gemacht.

Der Bus rollte rückwärts vom Parkplatz eine Böschung hinunter gegen einen Zaun. Vermutlich war, so die Vermutung der Polizei, das Fahrzeug nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert. Am Bus entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Foto: Walz

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.