Dr. Herbert Fleischer ausgezeichnet

Mayen. Dr. Herbert Fleischer aus Mayen ist für sein langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement vom rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet worden.

Der FDP-Politiker war unter anderem Mitglied des Mayener Stadtrates, 25 Jahre Mitglied im Kreistag Mayen-Koblenz – davon fast 20 Jahre als Fraktionsvorsitzender, und fünf Jahre als Kreisbeigeordneter. "Ehrenamt braucht Anerkennung. Auch ich möchte Herrn Dr. Fleischer meinen Dank, Anerkennung und Wertschätzung für sein ehrenamtliches Engagement, insbesondere auch für die Stadt Mayen, aussprechen". so Oberbürgermeister Wolfgang Treis.

Die Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz wird seit 1954 an Bürgerinnen und Bürger als Auszeichnung ihres kommunalpolitischen Engagements verliehen.

Foto: © Thomas Frey, Innenministerium RLP

www.mdi.rlp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.