Hundeversteher kommt nach Mayen

Mayen. Am Freitag, 20. November, 20 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr) kommt der aus dem Fernsehen bekannte Hundeflüsterer, Holger Schüler, mit seiner Live-Show nach Mayen in die "Halle 129".

Die Zuschauer erwartet eine zweistündige Bühnen-Show mit Anschauungsbeispielen direkt am Hund. Die Veranstaltung ist nicht nur so lehrreich wie ein Besuch in der Hundeschule, sondern auch amüsant wie eine Comedy-Veranstaltung und vor allem so nah an der Realität, dass sich die Zuschauer schnell in die beschriebene Situation hineinversetzen können.

„Die Basis meiner Arbeit ist die Kommunikation miteinander und die Bindung zueinander“, so Holger Schüler.

Karten sind für 29 Euro zzgl. VVK Gebühr unter mayen.ticket.io erhältlich. Eine Abendkasse wird es nicht geben.

Die Kontaktdaten werden bereits bei dem Ticketkauf abgefragt und einen Monat gespeichert. Das Ticket muss nur noch ausgedruckt werden und wird am Eingang gescannt.

Natürlich wird die Veranstaltung Corona-konform durchgeführt. So werden, wenn eine Buchung abgeschlossen ist, rechts und links neben der Platzwahl automatisch zwei Plätze blockiert. Zwischen den Stuhlreihen wird der Abstand von 1,50 Metern eingehalten. Bei dem Betreten der Halle 129 besteht eine Maskenpflicht, die allerdings an dem Platz entfällt.

Weitere Info zu den Maßnahmen finden Sie in dem Ticket-Shop.

Die Veranstaltung wird präsentiert von der Veranstaltergemeinschaft Mayen (Kreissparkasse Mayen, Stadtverwaltung Mayen, MHT, Mayen am Wochenende und WochenSpiegel).

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.