19-Jähriger im Sekundenschlaf

Kottenheim. Ein 19-Jähriger hat am Donnerstagmorgen, 3. Oktober, einige Verkehrsschilder auf der B 262 bei Kottenheim "rasiert".

Kurz hinter der Abfahrt Kottenheim fiel der junge Autofahrer, so die Polizei, in einen Sekundenschlaf und kam mit seinem Pkw nach rechts hin von der Fahrbahn ab. Hierbei wurden mehrere Verkehrszeichen beschädigt. Die Polizei entzog dem Mann noch vor Ort die Fahrerlaubnis.  

Themenfoto: Fotolia

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.