Vulkaneifelkreis: Aktuell nur noch ein positiver Corona-Fall

Kreis Vulkaneifel. Momentan ist nur noch eine Person im Vulkaneifelkreis akut an COVID-19 erkrankt. Vier weitere Personen konnten die häusliche Quarantäne verlassen und gelten als geheilt.

Dem Gesundheitsamt ist am heutigen Dienstag kein weiterer COVID-19-Fall gemeldet worden. Die Anzahl der bisher positiv auf das Coronavirus getesteten Personen mit Wohnsitz im Landkreis Vulkaneifel bleibt damit unverändert bei 124 Personen (Stand: Dienstag, 14. Juli 2020, 17.30 Uhr).

Aus der häuslichen Isolation/Quarantäne konnten nach den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes als genesen bislang insgesamt 117 Personen entlassen werden, vier davon am heutigen Tag.

Demnach ist aktuell noch eine Person mit Wohnsitz im Landkreis Vulkaneifel akut an COVID-19 erkrankt. Insgesamt gibt es bisher sechs Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.