Scheiben von Omnibus eingeschlagen

Schalkenmehren. Unbekannte schlugen am Montag, 16. April, die Scheiben eines in der Lavagrube geparkten Omnibusses ein.

Am Montag, 16. April, wurden zwischen 18.30 und 20.30 Uhr fast alle Scheiben eines Omnibusses in der Lavagrube an der Sternwarte in Schalkenmehren eingeschlagen. Die Täter benutzen dazu möglicherweise Nothämmer aus dem Fahrzeug. Danach entleerten die Unbekannten im Bus und auch außerhalb noch einen Feuerlöscher. Es entstand ein hoher Sachschaden. Hinweise an die Polizei Daun unter Tel. 06592-96260.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.