Unbekannte brechen Baucontainer auf

Dreis. Hoher Sachschaden entstand durch einen Einbruch in einen Baucontainer. Dabei entwendeten die Diebe hochwertiges Werkzeug, mehrere hundert Liter Kraftstoff und Bargeld.

Zwischen Mittwoch, 28. August, 16.45 Uhr, und Donnerstag, 29. August, 6.50 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu zwei Baucontainern, die im Baustellenbereich der B 421 in Richtung Radersberg abgestellt sind. Ein unmittelbar davor abgestellter Radlader wurde zunächst weggefahren. Nach dem Zutritt entwendeten die Unbekannten einige hochwertige benzinbetriebene und elektrische Werkzeuggeräte. Außerdem wurden mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff gestohlen, sowie eine geringe Menge Bargeld. Zum Abtransport des Diebesgutes dürfte ein Fahrzeug zum Einsatz gekommen sein, so die Polizei. Es entstand hoher Sachschaden. Hinweise an die Polizei Daun, Tel. 06592/96260. 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.