Vier Personen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Utzerath. Zwischen Utzerath und Darscheid kam es am Mittwochabend zu einem schweren Verkehrsunfall.

Am Mittwoch, 17. April, gegen 20.35 Uhr, fuhr eine 44-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Kusel auf der L 91 von Utzerath in Richtung Darscheid. Im Fahrzeug befanden sich drei weitere Mitfahrer. Aus noch ungeklärter Ursache kam die Frau in einer Linkskurve von der Fahrbahn und geriet in den rechten Straßengraben. Hier überschlug sich das Auto und prallte mit dem Dach gegen einen Baum. Danach kam der Wagen wieder auf den Rädern zum Stehen. Alle vier Insassen wurden bei dem Unfall schwer verletzt und wurden durch Rettungskräfte in umliegende Krankenhäuser gebracht. Am Auto entstand  Totalschaden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.