Aufgeschnittene Öltanks in die Natur geschmissen

Hunsrück/Nahe. In der Nähe von Windesheim haben unbekannte mehrere Öltanks mitten in der Natur illegal entsorgt.

Der Polizei wurde die illegale Entsorgung des gefährlichen Abfalls am 3. Dezember gemeldet. Vermutlich haben die unbekannten Täter die Tanks in der Nacht vom 02.12.2019 auf den 03.12.2019 abgelegt. Die aufgeschnittenen Öltanks, welche Restanhaftungen von Heizöl enthielten wurden in Verlängerung der Bergstraße ortsaußerhalb unmittelbar vor der Einmündung in die K47 abgelegt.

Die Polizei sucht Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen zur illegalen Entsorgung machen können. Hinweise werden durch die Kriminalpolizei Bad Kreuznach unter der Telefonnummer 0671 / 8811100 erbeten.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.