kb

"Bon Café" Bad Kreuznach feiert dreiähriges Bestehen

Bad Kreuznach Stadt. Neugierig auf Unbekanntes? Interesse an Kontakt mit anderen Menschen? Dann kommen Sie am Mittwoch, 28. November, ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Das Bon Café – inzwischen eine Institution in Bad Kreuznach – feiert sein dann sein dreijähriges Bestehen.

Von 14:30 bis 17:30 Uhr sind alle eingeladen, gemeinsam mit den vielen Ehrenamtlichen, Geflüchteten und Netzwerkpartner*innen zu Kaffee, Tee, Musik, Gesprächen, einem Stück leckerem Kuchen oder einfach zum Zuschauen.

3 Jahre Begegnungstreff Bon Café

Seit 3 Jahren besuchen jeden Mittwoch durchschnittlich 80 Menschen den Begegnungstreff Bon Café. Die Themen und Anliegen haben sich über die Jahre stark gewandelt. Anfangs suchten die Menschen Orientierungshilfe, wollten die ersten Worte auf Deutsch lernen, suchten Deutsch-Kurse, Dolmetschende, Begleitung zu Ämtern und Behörden aber vor allem auch einen Ort für Begegnung. Heute - 3 Jahre später - stehen andere Themen im Mittelpunkt: Das Thema Deutsch lernen ist weiter aktuell, aber kaum jemand ist noch dabei einzelne Worte zu lernen. Viele sprechen schon gut Deutsch und suchen z. B. Gesprächspartner*innen, um sich weiter zu verbessern oder Deutschkurse speziell zur Vorbereitung auf den Beruf. Fragen rund um die Arbeitssuche haben viele. Daneben steht die Suche nach menschenwürdige Wohnraum im Mittelpunkt des Geschehens. Schüler*innen und Eltern suchen Nachhilfe, aber auch das Spielen kommt nicht zu kurz. Jede Woche treffen sich einige Schachspieler*innen in einer Ecke des Raumes und schaffen es trotz der vielen Gespräche um sie herum konzentriert gegeneinander Schach zu spielen. Für viele ist das Bon-Café inzwischen ein Stück Zuhause geworden

Aktiv für Flüchtlinge - haupt- und ehrenamtlich

Gestemmt wird das Bon Café seit 3 Jahren von Ehrenamtlichen und den drei hauptamtlich aktiven Frauen von Aktiv für Flüchtlinge. Ca. 10 Personen mit und ohne Fluchterfahrung helfen jede Woche dabei, die Gäste willkommen zu heißen. Ehrenamtliche erfanden vor 3 Jahren auch den Namen des Begegnungstreffs, der vom Namen des Veranstaltungsortes – das Dietrich-Bonhoeffer-Haus - abgeleitet ist.

Info: Das Bon Café findet jeden Mittwoch von 14:30 bis 17:30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer Haus in der Kurhausstr. 6 in Bad Kreuznach statt. Kontakt: Aktiv für Flüchtlinge, Ehrenamt@auslaenderpfarramt.de, Tel. 0671 / 4837799.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.