kb

Der neue Fotokalender "Bad Kreuznach 2019" ist da

Bad Kreuznach Stadt. Der neue Fotokalender »Bad Kreuznach 2019« von Fotograf Dirk Waidner ist da. Der Monatskalender begeistert mit 13 farbenfrohen Motiven und war schon im Vorjahr ein beliebtes Weihnachtsgeschenk, das nicht nur lokal und national, sondern von den USA bis Japan auch rund um den Globus seine Adressaten fand.

„Viele Kunden haben den Kalender an Freunde oder Verwandte verschenkt, die von Bad Kreuznach weggezogen sind oder sich als Gäste hier sehr wohl gefühlt haben. Manche Unternehmer wollten auch einen Eindruck von ihrer Heimat verschaffen und haben ihn an Geschäftspartner verschickt“, weiß der freiberufliche Journalist und Fotograf Dirk Waidner, der nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr eine Neuauflage für 2019 herausbrachte. Dazu wählte er 13 neue Motive aus, die angefangen beim vereisten Elisabethenwehr über die Kirschblüte auf der Roseninsel bis hin zur herbstlichen Ansicht der Ebernburg und dem weihnachtlich geschmückten Salzmarkt die jeweilige jahreszeitliche Stimmung widerspiegeln.

Kalender 2019 in zwei Größen erhältlich

 

Besonders beeindruckend wirken die Motive in der Größe DIN A3 (42 x 29,7 cm), die für 19,90 Euro zu haben ist. In der Größe DIN A4 (29,7 x 21 cm) kostet der Kalender 12,90 Euro. Zu kaufen gibt es den Foto-Kalender „Bad Kreuznach 2019“ in den Touristeninformationen im Haus des Gastes und in Bad Münster sowie bei der Bäckerei Lukas in der Dürerstraße. Verkaufsstellen in der Innenstadt sind die Buchhandlungen Leseratte, Rottmann und Osiander sowie das Winzerlädchen. Bestellungen können auch direkt beim Fotografen aufgegeben werden, telefonisch unter 0671-9708550 oder per E-Mail unter dirkwaidner@arcor.de.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.