Duchroth: Traktor umgestürzt - Fahrer schwer verletzt

Duchroth. Bei einem Unfall auf einem Wirtschaftsweg nahe Durchroth zog sich ein 41-Jähriger gestern Nachmittag schwere Verletzungen zu. Er hatte auf steiler, unbfestigter Strecke die Kontrolle über seinen Traktor verloren.

Die Polizei geht davon aus, dass das Gewicht der Arbeitsmaschine das Gespann trotz Bremsung nach vorne geschoben hat. Der Traktor kippte deshalb auf dem weichen Untergrund um und klemmte das Bein des 41-Jährigen ein.

Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Mann nach einiger Zeit befreien. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der 41-Jährige erlitt schwere, wenn auch glücklicherweise keine lebensbedrohlichen Verletzungen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.