Fußgänger tödlich verletzt

Ellweiler. Tödlich verletzt wurde gestern Abend gegen 22 Uhr ein Fußgänger auf der L 165 zwischen Ellweiler und Neubrücke bei einem Unfall mit einem Pkw.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Birkenfeld in Verbindung zu setzen. Im Laufe des Tages wollen Polizei und Staatsanwaltschaft weitere Erkenntnisse mitteilen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.