Halbzeit im Lesesommer

Hunsrück/Nahe. Der Lesesommer befindet sich im vollen Gange. Noch bis zum 16. August sind alle Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 16 Jahren eingeladen, bei der jährlichen Sommerferienaktion, dem Lesesommer Rheinland-Pfalz, mitzumachen.

In der Bopparder Stadtbücherei haben sich beispielsweise bereits über 130 Kinder und Jugendliche haben sich hierzu angemeldet und lesen in den Ferien die aktuellen Bücher, die speziell für den Lesesommer eingekauft wurden. Wem das nicht reicht, darf gern aus dem gesamten Kinder- und Jugendbuchromanbestand auswählen. Der Lesespaß in den Ferien ist also garantiert.

Wer mindestens drei Bücher liest, bewertet und sich bei der Bücherrückgabe in einem kurzen Gespräch zu den gelesenen Büchern befragen lässt oder alternativ online Fragen zu den Büchern beantwortet, erhält zum Abschluss des Lesesommers eine Urkunde. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme außerdem positiv im Zeugnis.  

Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder viele tolle Preise bei der landesweiten Verlosung zu gewinnen, darunter ein zweitägiger Abenteueraufenthalt im Europa-Park Rust, eine Nintendo Switch Spielekonsole und eine Sofortbildkamera.

Alle teilnehmenden Bibliotheken im Kreis finden Sie online unter www.lesesommer.de oder in unserem E-Paper-Archiv in den Ausgaben Hunsrück/Rhein-Mosel vom 26.06.2019.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.