1.000 kostenlose Pflanzen im Kirner Land - mit Video

Soonwaldstiftung mit großer Muttertagsaktion

VG Kirn-Land. Zum bevorstehenden Muttertag am Sonntag, 9. Mai, hat sich die Soonwaldstiftung »Hilfe für Kinder in Not« etwas ganz Besonderes ausgedacht. 1.000 kostenlose Pflanzen und Bäume sowie eine festliche Muttertagsbroschüre warten auf Abnehmer.

Wer gern eine kostenlose Pflanze zu Muttertag verschenken möchte, kann sich bei den Bürgermeistern des jeweiligen Wohnortes in der Verbandsgemeinde Kirner-Land melden. Es gibt acht verschiedene Pflanzsorten, darunter Sommerflieder, Flieder, Hibiscus, Aronia, Gingko, Wildkirsche, Amberbaum und Liguster.
Dabei ist zu beachten, dass die teilnehmenden Gemeinden jeweils nur eine begrenzte Stückzahl an Pflanzen erhalten. Bäumchen und Sträucher können dann nach Absprache bei der  Ortsbürgermeisterin beziehungsweise dem Ortsbürgermeister  am Muttertags-Wochenende abgeholt werden.

Foto-Aktion zum Gartenfest auf Schloss Dhaun

Außerdem gibt es eine Foto-Aktion zum Gartenfest 2022 auf Schloss Dhaun: »Ein Jahr – Eine Pflanze«. Interessierte erhalten eine Pflanze, die noch im Frühjahr gesetzt wird. Suchen Sie sich einen passenden Standort und heben Sie eine Pflanzgrube aus. Dann die Pflanze ins Loch setzen, gegebenenfalls stabilisieren und entsprechend der Jahreszeiten wässern und pflegen. Ziehen Sie die Pflanze groß und fotografieren Sie sie im nächsten Jahr. Senden Sie dann das entsprechende Foto vor dem Gartenfest bis zum 25. April 2022 bei der Verbandsgemeinde Kirner Land ein und damit erhalten Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Tombola mit attraktiven Preisen. 20 Einsender der schönsten Bilder können attraktive Preise gewinnen. Unter dem Motto »Bienen helfen - Umwelt schützen« steht die Baumpflanzaktion.

Broschüre "Der lieben Mutter"


Die dazugehörige und eigens erstellte Muttertagsbroschüre mit dem Titel »Der lieben Mutter« hat es in sich und wird der ein oder anderen Mama sicherlich helle Freude bereiten. Auf 72 Seiten gibt es Herzliches, Nachdenkliches, Lustiges und Nützliches zu lesen. Freuen Sie sich auf Gedanken und Gedichte, Lieder, zahlreiche Rezepte und Genüsse. 4.000 Exemplare wurden aufgelegt. Die Idee, den Mitgliedern vom Förderverein sowie Freunden und Bekannten diese Broschüre zu widmen, hatte ebenfalls der ehrenamtliche Vorsitzende von Verein und Stiftung, Herbert Wirzius.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.