Bärenbach: Unbekannte legen Blitzanhänger lahm

Bärenbach. Da hatte wohl jemand keine Lust auf Knöllchen: Unbekannte haben gestern Abend einen Blitzanhänger an der B41 bei Bärenbach "unschädlich" gemacht. Die Polizei sucht Zeugen.

Die unbekannten Täter sprühten gegen 20.20 Uhr Farbe auf die Scheibe vor der Messoptik des Gerätes. Der Anhänger war an der B41 in Fahrtrichtung Bad Kreuznach auf Höhe der Abfahrt Bärenbach postiert. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kirn zu melden. Telefon: 0 67 52 / 15 60.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.