Kirn: Bombe in der Nahe aufgetaucht - mit Video

Kirn Stadt. Zwei Männer, die mit einem Schlauchboot auf dem Fluss unterwegs waren, haben bei Niedrigwasser im Schilf den Blindgänger auf Höhe des Gauskopfwegs entdeckt.

Der Kampfmittelräumdienst, Feuerwehr und Polizei sind vor Ort. Laut Polizei bestehe aber keine Gefahr für die Bevölkerung.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.