Neuer Radparcours für Fahrradprüfung fertig

Weinsheim. Rechtzeitig zur Fahrradprüfung der Viertklässler haben die Gemeindearbeiter Fred Braun und Heinz Correll die Markierung des Radparcours auf dem Hof der Grundschule erneuert. Die alte Markierung war kaum noch zu sehen.

Rund 1000 Euro kostete das Material, das die beiden Gemeindearbeiter in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kindergarten und Grundschule sowie dem Bauhof der Stadt Bad Kreuznach auf dem Schulhof aufbrachten. Der Förderverein beteiligte sich mit 300 Euro an den Kosten.

Ortsbürgermeister Heiko Schmitt zeigt sich zufrieden: "Das hält jetzt erstmal 10 bis 15 Jahre. Die Markierung entspricht der Qualität im Straßenbau." Schließlich konnte Thomas Steeg von der Jugendverkehrsschule der Polizei die Prüfungen entspannt abnehmen.

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.