Jetzt - Zeit für neues
Anzeige

Trinken macht schlank

Gesunde Ernährung. Vitalberaterin Silke Bräuer erklärt, wie Trinken beim Abnehmen unterstützen kann

Viele Menschen haben sich für das neue Jahr vorgenommen,das ein oder andere Kilo zu verlieren. Doch viele vergessen dabei einen wichtige Aspekt: ausreichend Trinken. Silke Bräuer von der Vitalberatung Trier erklärt, welche Bedeutung Wasser für unseren Körper hat.

Warum ist ausreichend Trinken so wichtig für unseren Körper?

Silke Bräuer: Unser Körperwasser ist für viele Vorgänge im Körper sehr wichtig. Ohne Wasser würde unser Stoffwechsel nicht funktionieren. Somit hätten wir keine gute Nährstoffversorgung in die Zellen und auch keinen Abtransport der Schlackenstoffe aus den Zellen. Außerdem bestehen auch unsere Organe aus Wasser. Allen voran unser Gehirn mit gut 85 Prozent. Von daher ist es alleine schon für die Konzentration unglaublich wichtig genügend zu trinken.

Wie viel sollte man am Tag trinken?

Meine Empfehlungen richten sich hier nach der WHO. Mit 30 Milliliter pro Kilo Körpergewicht ist unser Organismus gut versorgt. Das macht bei einem Menschen mit 80 Kilogramm ungefähr 2,5 Liter aus. Kommen jedoch noch körperlich starke Arbeit oder Sport dazu, empfehle ich entsprechend mehr zu trinken.

Welches Wasser empfehlen Sie?

Betrachten wir dies aus der Sicht der Ernährung und der optimalen Versorgung empfehle ich stilles Wasser zu trinken. Sprudelwasser ist zwar prickelnd, ist jedoch für unseren Körper durch die Kohlensäure, sauer. Bei Flaschenwasser unterscheiden wir dann auch noch zwischen Plastik- und Glasflaschen. In Plastikflaschen stecken meistens Weichmacher und sind auch im Hinblick auf unsere Umwelt eine große Belastung. Unser Leitungswasser hat in meinen Augen eine wunderbare Grundmineralisierung und wir brauchen keine Wasserkisten zu schleppen. Wer jedoch dafür offen ist, dem empfehle ich das Trinken von »AktivWasser«. Man stellt es aus seinem eigenen Leitungswasser selbst her. Es ist der Natur nachempfunden. Alleine schon der ökoethische Aspekt ist für die heutige Zeit von großer Bedeutung. Keine Kistenmehr schleppen zu müssen und dann auch noch ein Wasser zu haben, das nachweislich unsere Gesundheit unterstützt, ist genial!

Wie unterstützt uns Wasser beim Abnehmen?

Indem es schlicht und ergreifend die richtigen Eigenschaften hat. Perfekt kann es im Körper funktionieren, wenn es die richtige Struktur hat, moderat basisch ist, das Immunsystem stärkt, direkt in allen Körperzellen ankommt und vor allen Dingen sauber ist.

Inwieweit regulieren wir mit der Zunahme von Wasser unseren Säurehaushalt?

Wir Menschen sind basische Lebewesen. Von daher unterstützen wir durch das Trinken von moderat basischem Wasser und auch möglichst basischen Lebensmittel unseren Säure-Basenhaushalt. Das Gleichgewicht im Säure-Basenhaushalt ist die Basis für das optimale Funktionieren unseres Stoffwechsels.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.