Schwerer Unfall: Motorradfahrer kollidiert mit Radfahrerin

Am Donnerstag, 19. April, kam es gegen 17.15 Uhr auf der B 53 in der Gemarkung Piesport zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Motorradfahrer.

Beide befuhren die Bundesstraße in Richtung Wintrich. In Höhe der Zufahrt zum Moselradweg setzte die Radfahrerin zum Abbiegen nach links in Richtung Radweg an, als der Motorradfahrer gleichzeitig sein Überholmanöver startete. Durch den seitlichen Zusammenstoß kamen beide Beteiligten zu Fall und zogen sich schwere Verletzungen zu. Sie wurden ins Krankenhaus Wittlich verbracht. Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz, sodass die B 53 kurzzeitig voll gesperrt werden musste.  

Der genaue Unfallhergang ist bislang noch nicht geklärt, da die Aussagen der Unfallbeteiligten widersprüchlich sind. Daher sucht die Polizei Bernkastel-Kues Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen  machen können. Hinweise erbeten an Telefon 06531 / 9 52 70.

Foto: Archiv

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.