Autofahrer verliert Kontrolle bei Zeltingen-Rachtig

Pkw schleudert über Kreisverkehr

Zeltingen. Am Montag, 27. Januar, ereignete sich gegen 22 Uhr am Kreisverkehr Zeltingen-Rachtig / L 47 ein Verkehrsunfall. Ein Fahrzeugführer hatte die Kontrolle über sein Auto verloren ...

Der Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die L 47 aus Richtung Bernkastel-Kues kommend. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte über den Kreisverkehr bei Zeltingen-Rachtig. Letztendlich kam er hinter diesem zum Stillstand.

Verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeit musste der Verkehr zeitweise durch die Polizei geregelt werden.

red

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.