Unwetter bei Bernkastel-Kues

Polizei- und Ferwehreinsätze im Kreis

VG Bernkastel-Kues. Aufgrund des Gewitters in den Nachmittagsstunden am Mittwoch 12. August, mit Starkregen und Hagel, kam es in der Region zu Überflutungen und umgestürzten Bäumen.

Aufgrund des Gewitters in den Nachmittagsstunden am Mittwoch 12. August, mit Starkregen und Hagel, kam es in der Region zu Beeinträchtigungen.

15:50 Uhr: Umgestürzte Bäume auf der B 53, zwischen Bernkastel und Andel. Hier musste im Rahmen der Aufräumarbeiten die Strecke für ca. 45 Minuten gesperrt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Bernkastel und Kues, die Straßenmeisterei Bernkastel und die Polizei Bernkastel-Kues.

16:30 Uhr: Überflutung der L 156, zwischen Neumagen und Trittenheim. Im Einsatz war die Feuerwehr aus Neumagen-Dhron.

17:28 Uhr: Umgestürzter Baum auf der L 187, zwischen Longkamp und Kautenbach. Im Einsatz war die Straßenmeisterei Bernkastel.

17:30 Uhr: Wassereintritt in mehreren Gebäuden in Longkamp. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Longkamp, Mülheim und der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues.

17:40 Uhr: umgestürzter Baum auf der Fahrbahn zwischen Monzelfeld und Annenberg. Im Einsatz war die Feuerwehr Monzelfeld.

(red)

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.