Bundesbank-Bunker ist "sagenhaft"

Cochem. Im September hat ein Fernsehteam der MDR-Sendung "Sagenhaft" die Mosel von der luxemburgischen Grenze bis nach Koblenz bereist. Moderator Axel Bulthaupt ließ sich von der Vielzahl der Besonderheiten und Erlebnisse entlang der Mosel überraschen. Eine seiner Entdeckerstationen war der einst absolut geheime Bundesbank-Bunker in Cochem.

In den Bundesbank-Bunker begab sich Axel Bulthaupt zusammen mit Petra Reuter. Durch den einstigen Geheimgang der ehemaligen Tarnhäuser - vom heutigen Hotel Vintage aus - erkundete man das einstige "Milliardenreich". 

Die Sendung "Sagenhaft" läuft am Sonntag 25. Oktober, 20.15 Uhr, im MDR-Fernsehen.

Foto: Bundesbank-Bunker Cochem

www.bundesbank-bunker.de

www.mdr.de

 

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.