Chlorgasunfall in Kaserne

Cochem. In der Fliegerkaserne in Cochem-Brauheck hat sich am Freitagmittag, 22. Januar, ein Chlorgasunfall ereignet.

90 Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK waren im Einsatz, als bei Bauarbeiten in einem Bundeswehrgebäude in Brauheck eine Chlorgasflasche beschädigt wurde. Mit Lautsprecherwagen wurde die Bevölkerung alarmiert, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren wurde niemand verletzt.

Fotos: Zender

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.