Märchenhaft weihnachtlich

Cochem. Der Cochemer Weihnachtsmarkt läuft. Bis zum 22. Dezember präsentiert sich die Moselstadt in adventlichem Glanz.

Stadtbürgermeister Walter Schmitz eröffnete den Cochemer Weihnachtsmarkt mit Unterstützung der Weinmajestäten um Weinkönigin Lisa II. und Soldaten des Marine-Versorgungsschiffs "Tender Mosel". Dabei handelt es sich um ein zum 5. Minensuchgeschwader gehörendes Versorgungsschiff. Auf die Partnerstadt Cochem weist ein Stadtwappen am Bug hin. Offiziere und Matrosen sind am ersten Adventswochenende Gäste in der Moselstadt und unterstützen den "Freundeskreis Tender Mosel" beim Glühweinverkauf.

Der Auftakt machte in jedem Fall Appetit auf mehr. Und das können die Gäste täglich erleben. Unter dem Motto "Erlebniswelten" gibt es unter anderem an den vier Adventswochenenden ein vielfältiges Programmangebot - von der Innenstadt bis zur Reichsburg. Das komplette Programm gibt es unter: www.cochem.de.

Fotos: Pauly

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.