L 52: Fahrbahn wird saniert

Laubach. Die Fahrbahn der L 52 zwischen Laubach und Müllenbach wird ab Mittwoch, 28. Juli, saniert. Hier wird auf einer Länge von rund 700 Metern die Asphaltdeckschicht erneuert.

In Teilbereichen soll der komplette Asphaltaufbau erneuert werden. Während der Bauarbeiten muss die L 52 zwischen Laubach und Müllenbach voll gesperrt werden. Für den Verkehr wird eine großräumige Umleitung über die L 52 und die B 259 bis zur Anschlussstelle Ulmen und weiter über die A 48 bis nach Laubach eingerichtet. Alle Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert (https://verkehr.rlp.de/). Der Gehweg zwischen Laubach und Müllenbach bleibt für Fußgänger während der Bauarbeiten weiterhin frei. Die Arbeiten sollen rund zwei Wochen dauern.

Symbolfoto: Archiv

www.lbm.rlp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.