Sprüche klopfen

41 Aufrufe

Im Sprücheklopfen sind die Kölner rheinische Meister. Manch starkes Wort ist vom Strom bis in die Berge gelangt, zum Beispiel „Leever rich unn jesongk wie ärm unn krank!“ „Me moss och jönne könne“, deutet auf Toleranz und Großmut, „Jangk me uss de Ohre“ auf schlechte Laune und Ungeduld. Die Steigerungsform ist „Pass op, wat de sähs!“ Gefolgt von: „Pass op, wenn ich dich en de Föngere kreije!“

Zurück zur Übersicht