Update: Vermisste 60-Jährige aus Trier tot aufgefunden

Trier. Die vermisste 60-jährige Frau aus Trier-Ehrang, nach der die Polizei und Feuerwehr seit gestern gesucht hatten, wurde tot aufgefunden. In Höhe der Staustufe Detzem haben Passanten einen leblosen Körper in der Mosel treibend festgestellt.

Nach der Bergung des Leichnams bestätigte sich der traurige Verdacht, dass es sich dabei um die Vermisste handelt.

Die Untersuchungen zur Todesursache werden durch die Polizei Schweich durchgeführt. Zurzeit deutet nichts auf die Verantwortlichkeit Dritter hin.

Die Ermittlungen dauern an.

 

Urpsrüngliche Nachricht:

Laut Polizei könnt sich die Frau in einer hilflosen Lage befinden. Suchmaßnahmen von Polizei und Feuerwehr blieben bislang erfolglos. Irina Stassevich ist möglicherweise im Bereich beider Hände bandagiert. Über ihrer Kleidung ist nichts bekannt.

Hinweise nimmt die Polizei Schweich entgegen, Telefon 06502/91570.

RED 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.