Einschränkungen auf Konrad-Adenauer-Brücke

Trier. Auf der Konrad-Adenauer-Brücke stehen vom 22. bis 25. Oktober jeweils nur zwei Spuren je Fahrtrichtung zur Verfügung.

Die Brücke wird von Dienstag, 22. Oktober, bis Freitag, 25. Oktober, routinemäßig auf ihre Verkehrs- und Standsicherheit getestet. Es kommt deshalb zu Verkehrseinschränkungen. Während der Prüfung stehen zwei Spuren je Fahrtrichtung zur Verfügung.

RED/PA

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.