Winterfahrplan: Eintracht Trier startet in Rückrunde

Trier. Am 16. Januar startet Eintracht Trier offiziell in die Vorbereitung für die verbleibende Spielzeit der Saison 2019/2020. Im Januar und Februar tritt der SVE bei einigen Testspielen wieder in Aktion. Darunter tummeln sich namhafte Gegner wie die Regionalligisten FC Homburg und der FK Pirmasens.

Der aktuelle Fahrplan hier im Überblick:

  • 16. Januar,18 Uhr: Trainingsauftakt am Moselstadiongelände
  • 25. Januar, 14 Uhr: FC Homburg in Homburg
  • 8./9. Februar, 13 Uhr: Winter-Cup in Ralingen: TSV Schott Mainz, Fola Esch, Victoria Rosport
  • 12. Februar, 19.30 Uhr: FC Differdingen 03 in Differdingen
  • 15. Februar, 13.30 Uhr: FK Pirmasens in Trier
  • 21./22. Februar, 16 Uhr: Swift Hesperingen (Ort noch offen)
  • 28./29. Februar: Rückrundenauftakt im Moselstadion gegen Wormatia Worms

Änderungen sind möglich und werden schnellstmöglich mitgeteilt.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.