SP

Bauern- und Handwerkermarkt lädt in die Innenstadt ein

VG Hermeskeil. Der Bauern- und Handwerkermarkt lädt am kommenden Sonntag, 14. Oktober, in die Hermeskeiler Innenstadt ein. Die Geschäfte des Hermeskeiler Gewerbeverbandes öffnen zeitgleich zum Verkaufsoffenen Sonntag.

Mehr als 100 Aussteller präsentieren sich auf dem Markt mit ihren handwerklichen und landwirtschaftlichen Produkten. Angeboten werden neben Schmuck-, Keramik-, Woll- und Holzwaren auch selbstgenähte Produkte. Naturprodukte aus der Region wie Honig, Wildspezialitäten, Brot und Schnäpse werden ebenfalls verkauft. Auch der Mädchenflohmarkt findet wieder statt. Die Geschäfte des Hermeskeiler Gewerbeverbandes öffnen zeitgleich zum Verkaufsoffenen Sonntag.   

Regionale Anbieter und verschiedene Imbissstände laden an diesem Tag zum Schlendern und Entdecken ein. Die Erbeskopf-Realschule plus Thalfang, der Karnevalsverein "Ruck Zuck" und der Lions Club Hochwald-Hermeskeil bewirten mit Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien. Wie immer wird der Erlös einem guten Zweck zugeführt und dieses Jahr für die Finanzierung von Kinder- und Jugendprogrammen in der Region verwendet.

Parken vor Ort

Die Parkmöglichkeiten sind vor Ort ausgeschildert. Unter anderem besteht die Möglichkeit im Bereich der "IGS Hermeskeil" sowie in die Schulstraße (Hallen- und Freibad) zu parken. Weitere Parkmöglichkeiten stehen an den Schulen der Borwiesenstraße zur Verfügung. Das Parkscheibengebot auf den städtischen Parkplätzen, auf denen Parkscheibenpflicht gilt, ist bis zum 16. Oktober aufgehoben.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.