Zwei Tote bei schwerem Unfall auf der L 148

Bescheid. Ein Motorradfahrer und ein Rollerfahrer sind am Sonntag, 5. April, gegen 14.20 Uhr auf der L 148 bei Bescheid tödlich verunglückt.

Der Unfall ereignete sich auf einer Geraden zwischen zwei Kurven. Bei den Verunglückten handelt es sich um 46-jährigen Motorradfahrer aus Nohfelden/Saarland und einen 56-jährigen Rollerfahrer aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Zur Aufklärung der Unfallursache wurde ein Gutachter herangezogen. Die Ermittlungen dauern an. Während der Unfallaufnahme musste die L 148 voll gesperrt werden. Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren aus Naurath, Bescheid und Büdlich, der Rettungsdienst mit Notarzt, ein Seelsorgeteam sowie die Polizeihubschrauberstaffel und zwei Streifenteams der Polizeiinspektion Hermeskeil. 

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.