cn

Tragischer Unglücksfall im Weinberg Ayler Kupp

Ayl. Am Freitagabend, 13. April, gegen 19.30 Uhr, ereignete sich ein tragischer Unglücksfall im Weinberg Ayler Kupp in Ayl.

Aus bisher nicht geklärter Ursache überschlug sich ein Weinbergtraktor im Steilgelände des Weinberges.

Der Fahrer wurde hierbei teilweise unter seinem Arbeitsfahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte fuhren die Unglücksstelle an und befreiten den schwerstverletzten 61-jährigen Mann.

Dieser wurde nach notärztlicher Erstversorgung zunächst in ein Trierer Krankenhaus gebracht, wo er kurze Zeit später seinen Verletzungen erlag.

 

Im Einsatz waren die Feuerwehren Ayl, Biebelhausen, Saarburg und Saarburg-Beurig.

Weiterhin ein Notarzt, Rettungswagen des DRK Saarburg, der Rettungshubschrauber des ADAC, die Polizei Saarburg und die Kriminalpolizei Trier.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.